Adventreise 2022

„Advent in Altötting und Salzburg“
Busreise vom 01.-06.12.2022

Eine Bus-Reise in eine sehenswerte Landschaft, mit stimmungsvollem Adventsbrauchtum, ein Hotel, das auch zum Verweilen einlädt, ein paar Tage zum Atemholen in der Adventszeit.

Donnerstag, 01.12.2022
Von Bonn aus starten wir unsere Reise in Richtung Süden. Am frühen Abend erreichen wir das Hotel Plankl in Altötting, wo wir unsere Zimmer im hochwertig und sehr individuell gestalteten Hotelteil Bavaria / König Ludwig beziehen. Vor dem Abendessen besteht die Möglichkeit, das Hotel und seine Infrastruktur zu erkunden. 

Freitag, 02.12.2022
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet unternehmen wir einen geführten Rundgang durch Altötting, den wir mit einem Gottesdienst abschließen. Über die Mittagszeit bleibt ausreichend Zeit, den Wallfahrtsort auf eigene Faust zu erkunden. Um 16:30 Uhr treffen wir uns wieder am Bus und fahren zur stimmungsvollen Waldweihnacht nach Halsbach.

Samstag, 03.12.2022

Chiemsee-Alpenland-Tourismus

Unser heutiger Tagesausflug führt uns an den Chiemsee, den drittgrößten See Deutschlands, der auch als „Bayerisches Meer“ bezeichnet wird. Von Gstadt aus nehmen wir ein Boot zur Fraueninsel, der nach der deutlich größeren Herreninsel zweitgrößten Insel im See.

Die Insel mit ihren 300 Einwohnern und dem Kloster Frauenwörth bietet mit ihrem romantischen Christkindlmarkt für einige Tage im Advent einen einmaligen Winterzauber.
Am Nachmittag besteht an unserem Standort Altötting die Möglichkeit, einen weiteren Christkindlmarkt im Ambiente der bayerischen Alpen zu besuchen. Für den Abend ist das altbayerische Adventssingen in der Stiftskirche Altötting geplant. Sofern es stattfinden wird und die Teilnehmerzahl feststeht, werden wir für alle Interessenten eine Anfrage für Tickets an das Verkehrsbüro Altötting stellen.

Adventssingen – facebook-Foto „Salzburger Adventssingen“

Sonntag, 04.12.2022
Das Ziel des heutigen Tages ist die wunderschöne Stadt Salzburg im nahe gelegenen Österreich. Am Vormittag besteht im barocken Dom oder in einer der anderen sehenswerten und historisch bedeutenden Kirchen die Gelegenheit zur Teilnahme an einem Gottesdienst.
Wenn in diesem Jahr das Salzburger Adventssingen wieder stattfindet, werden wir versuchen, Karten für diejenigen zu besorgen, die daran teilnehmen möchten. Die Karten müssen personalisiert werden, d.h. dass bei der Buchung bereits der Name angegeben werden muss.
Sollte das Adventssingen nicht stattfinden oder einige Teilnehmer kein Interesse daran haben, werden wir eine Stadtführung in Salzburg organisieren. Zum Abendessen kehren wir zurück ins Hotel Plankl nach Altötting.

Montag, 05.12.2022
Ein besonderes adventliches Highlight in Altötting ist die Welt der Weihnachtskrippen. Auf dem Kapellplatz sind in der Regel sieben Krippen ausgestellt. So gibt es etwas das italienische Dorf, die Heilige Nacht, die Geburt Christi und eine Stadtkrippe. Kurze Texte informieren die Besucher über die Entstehung und die Geschichte der Krippen. Vom Kapellplatz aus führt uns der Krippenspaziergang weiter in den Ort, in dem viele Geschäfte ebenfalls Krippen unter-schiedlichster Machart aufgestellt haben.
Am Nachmittag unternehmen wir einen Ausflug nach Burghausen, wo sich die längste Burganlage Europas befindet. Wir erkunden die Burg im Rahmen einer Themenführung.


Den letzten Abend verbringen wir im Hotelgarten bei einem Hirtenfeuer und vielleicht begegnet uns dort in dieser besonderen Nacht der Nikolaus

Dienstag, 06.12.2022
Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an und kommen gegen Abend zurück nach Bonn. Dann haben wir viel gesehen und erlebt und die Annehmlichkeiten unseres Busses genossen, der nur 29 Personen Platz bietet und deshalb sehr geräumig ist.

Unser Hotel in Altötting, Hotel Plankl, ist uns schon bekannt. 2014 waren wir mit einer Gruppe dort und 2021 mit 90 Bonner Stadtsoldaten. Die Zimmer, der Pool, die guten Speisen und das freundliche Personal versprechen einen angenehmen Aufenthalt.

Reisepreis:                          
Euro       960,00 pro Person  im Doppelzimmer
Einzelzimmer:
Euro     90,00 Zuschlag (nur begrenzt verfügbar)
beachten Sie auch unsere Doppelzimmer-Börse

Leistungen:                         

  • Fahrt im modernen klimatisierten Reisebus / Abfahrt in Bonn – 29er Brilliant Klasse mit 3er Sitzreihen
  • Übernachtung im Hotel Plankl in der gehobenen Kategorie Bavaria / König Ludwig, jedes Zimmer individuell gestaltet, teilweise mit Sauna oder Whirlpool
  • Frühstück und Abendessen (Halbpension)
  • Führungen gemäß Programm
  • Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Kurtaxe
  • Reiseleitung durch Msgr. Schumacher
  • Reisepreissicherungsschein

Nicht enthalten:

  • Getränke und Mittagessen
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben und Souvenirs
  • Konzertkarten Salzburg und Altötting optional

    Programmänderungen oder Hotelwechsel innerhalb der gleichen Kategorie vorbehalten –

Die Reise wird vom Reiseveranstalter oneworldtours organisiert und durchgeführt. Die gültigen AGB können auf der Webseite www.oneworldtours.de abgerufen oder bei oneworldtours angefordert werden. Sie sind auch auf der Rückseite der Anmeldeformulare abgedruckt. Bei Buchung wird eine Anzahlung i.H.v. 15% des Reisepreises, 4 Wochen vor Reisebeginn die Restzahlung fällig.

Online ist die Anmeldung über die Webseite HIER möglich. Die Plätze werden nach dem Datum des Eingangs vergeben. Die Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Reisenummer: 3122

Die Fahrt findet ab 20 Teilnehmern statt und ist auf 28 Personen begrenzt. Jeder Teilnehmer benötigt einen gültigen Personalausweis. Bei Reisebeschränkungen, Beherbergungsverboten oder ähnlichem werden die Anzahlungen zu 100% erstattet. Bitte melden Sie sich bis spätestens zum 30. September 2022 für diese Reise an.  

Kontakt
oneworldtours GmbH&Co.KG
Alfred-Bucherer-Straße 91; 53115 Bonn – Tel. 0228 25901559

oder                
Freunde christlichen Reisens e.V.
mail@fcr.reisen
 www.miteinanderreisen.de

Stand: 10. Februar 2022